Die Lösung für Ihr Handwerk!

Der IBT.EARTH® Herkunftsnachweis für Holz und Holzprodukte erfüllt bundesweit die Voraussetzungen der Vergabeordnung!

 

         

                                                 IBT-EARTH® wird laufend überprüft durch:

Durch Ihre Teilnahme erwartet Sie

eine stressfreie, anerkannte und einfache Nachweisführung hinsichtlich der Herkunft der von Ihrem Betrieb verwendeten Hölzer und Holzprodukte, insbesondere bei Ihrer Teilnahme als Bieter an entsprechenden Ausschreibungen der öffentlichen Hand.

 

Als uns angeschlossener Betrieb kaufen Sie weiterhin Holz und Holzprodukte nach wirtschaftlichen und technischen Aspekten ein, wie Verfügbarkeit und Beschaffenheit des Holzes, Liefer- und Abnahmebedingungen, Preis und Zahlungsbedingungen und nicht unter zwingender Beachtung eines bestimmten Zertifizierungsstatus.

 

Ihr eigener Aufwand im Betrieb

ist durch Ihre stressfreie Teilnahme am IBT.EARTH System mit einem akzeptablen geringen Aufwand verbunden. Die notwendigen Schritte sind leicht umsetzbar und gehen Ihnen schnell und sicher in Fleisch und Blut über. Ihr persönlicher IBT.EARTH Berater begleitet und unterstützt Sie zudem ganzjährig bei der problemlosen Umsetzung und Aufrechterhaltung der Anforderungen.

 

Sie erfüllen bundesweit die strengen Anforderungen aller öffentlichen Beschaffungsstellen

auf Einhaltung einer überwachten Lieferkette (Chain-of-Custody) für die von Ihnen verwendeten Hölzer und Holzprodukten. Dies geschieht auf der Grundlage Ihres unkomplizierten Anschlusses an unser PEFC-Gruppenzertifikat, sowie - bei Bedarf - durch ergänzende Zurverfügungstellung anerkannter Konformitätsbescheinigungen.

Das markenrechtlich geschützte

  • IBT.EARTH® System erfüllt die Anforderungen des Gemeinsamen Erlass zur Beschaffung von Holzprodukten unter Beachtung des verbindlich anzuwendenden Leitfadens vom 6. Oktober 2017, sowie aller diesen Erlass anerkennenden Bundesländer, Gemeinden, Städte und Kommunen.
  • IBT.EARTH® Logo erfüllt die Voraussetzungen des § 34 Nachweisführung durch Gütezeichen der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (Vergabeordnung - VgV) als Beleg nach § 31 VgV Leistungsbeschreibung, dass eine Liefer- oder Dienstleistung bestimmten, in der Leistungsbeschreibung geforderten, Merkmalen (hier: Produktions- und Lieferkette) entspricht.

 

Ihr Betrieb ist weltweit auffindbar in den Datenbanken

des TÜV Rheinland DIN CERTCO , des  PEFC sowie im PEFC-Einkaufsratgeber und durch Ihre individuelle Registriernummer jederzeit  glaubhaft und anerkannt identifizierbar.

 

Zum IBT-EARTH® All-In-One Servicepaket gelangen Sie bitte hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright 2011-2019 Nina Schröder-Bielen. IBT.EARTH sind eingetragene Marken beim Deutschen Patent- und Markenamt: Wortmarke 30 2018 237 601.4 - Wort-/Bildmarke 30 2018 237 635.9